About Mona Eder

This author has not yet filled in any details.
So far Mona Eder has created 17 blog entries.

Automower 550 – ideal für Gewerbekunden

2018-06-05T16:05:11+02:00

Der Husqvarna Automower 550 hat kein Bedienfeld am Gerät selber – nur einen NOT-AUS Schalter. Mit dem integrierten Husqvarna Fleet Services™ Modul wird das Gerät über Tablet oder Smartphone bedient und gesteuert, Service- und Wartungsintervalle werden automatisch vorgeschlagen. Der reduzierte Zugang zu allen Einstellungen über das Display schützt den Mäher auf öffentlichen oder halböffentlichen Grünflächen vor Fremdeinwirkung. Mit dem Husqvarna Fleet Service™ hat Ihr Mitarbeiter die volle Übersicht über den Status seiner Mäher, kann sie starten, stoppen oder parken, wenn ein Sturmtief aufzieht. Service- und Wartungsintervallen erscheinen zeitgerecht am Display.

GPS-unterstützte NAVIGATION – das bordeigene GPS-System erstellt eine Karte des Gartens, inklusive dem Grenzverlauf und der Kabelverlegung. So registriert er, welche Teile des Gartens er schon gemäht hat und passt so sein Mähmuster entsprechend an. Das bringt ein exzellentes Schnittresultat und sorgt für eine maximal gleichmäßige Bearbeitung der Mähfläche – auch bei sehr komplexen  Gärten. Durch den ULTRASCHALLSENSOR erkennt der Husqvarna Automower 550 Hindernisse bereits vor der Kollision und reduziert früh genug sein Tempo.

Diese Funktionen und 5.000m² Flächenleistung machen ihn ideal für gewerbliche Kunden, die einen professionellen Mähroboter für große und komplexe Rasenflächen brauchen und Wert auf einen wirtschaftlichen und unabhänigen Mähbetrieb legen.

Automower 550 – ideal für Gewerbekunden2018-06-05T16:05:11+02:00

Rettet die Bienen – mit dem Husqvarna Automower

2018-04-14T10:54:22+02:00

Unsere Bienenvölker sind in Gefahr. Durch Überdüngung und Unkrautvernichtung in der Landwirtschaft finden unsere Bienen immer weniger Nahrung. Bienenkrankheiten tun ihr übriges. Blühende Privatgärten werden damit immer wichtiger für unsere Bienen. Der Husqvarna® Automower® und eine in allen Farben blühende Blumenwiese in einem kleinen Teilbereich Ihres Gartens kein Widerspruch. Mit unseren Automower® Ausgrenzungsschalter für Blumenwiesen können Sie zB einen Teil Ihres Gartens im Frühling als wunderschöne Blumenwiese wachsen lassen. Ende Juni / Anfang Juli, wenn die Bienen ihren Anteil bekommen haben, schalten Sie die Fläche wieder für den Automower® frei – für die Natur, die Bienen und die Artenvielfalt Ihres Gartens 🙂

dav

dav

Rettet die Bienen – mit dem Husqvarna Automower2018-04-14T10:54:22+02:00

GARTEN Manfred Krenn WARTBERG

2018-04-10T11:22:39+02:00

Groß und komplex ist Manfred Krenn’s Grundstück in Altenhaus bei Wartberg ob der Aist. Der Garten teilt sich in einen Hausgarten mit Pool und einen großen Obstgarten außerhalb des Gartenzauns. Der Hausgarten mit einer mäßigen Steigung ist mit einem Zaun umrandet. Der Automower fährt dabei durch ein „Loch im Zaun“ vom Hausgarten in den Obstgarten. Die Gesamtfläche beträgt rund 3.500m² – also eine echte Herausforderung für den Mähroboter: großer Garten, sehr komplex, unebenes Terrain im Obstgarten, punktgenaue Durchfahrt zwischen den beiden Grundstückenleichte und eine mäßige Steigung.

Mit dem Automower 450X – einem Modell der X-Line Serie / Premiummodell – kann das gesamte Grundstück mit nur einem Gerät versorgt werden!

 

HUSQVARNA AUTOMOWER® 450X

Automower 450X

Der 450X eignet sich für komplexe Gärten – er meistert enge Passagen, Hindernisse, unebenes Terrain und Steigungen bis zu 45% spielend. Er mäht Rasenflächen bis zu 5.000 m2. Die GPS-unterstützte Navigation und nützliche Accessoires wie Automower Connect® hat das Premiummodell serienmäßig integriert. Automower® Connect ermöglicht dir die volle Kontrolle über den Mäher direkt auf deinem Smartphone. Du kannst Start-, Stopp- und Parkbefehle senden, die Einstellungen überprüfen und verändern, Alarm empfangen und im Fall eines Diebstahls die Position Ihres Mähers lokalisieren – egal wo du bist.

  • Maximale Flächenkapazität
    5000 m²
  • Akkutyp
    Li-Ion
  • Normale Ladezeit
    60 min
  • Gemessener Geräuschpegell
    58 dB(A)
GARTEN Manfred Krenn WARTBERG2018-04-10T11:22:39+02:00

GARTEN Heidi Kronberger, Mauthausen

2018-04-05T14:08:47+02:00

Heidi Kronbergers Garten hat etwa 900m² Mähfläche mit mittleren Steigungen zwischen 25 und 30 Prozent. Ein kleiner Teil des Gartens (ca. 100m²) ist eine Nebenfläche, die aufgrund der Auffahrt vom großen Mähbereich getrennt ist. Im Bereich der Terrase befindet sich ein schmaler Rasenbereich von etwa 20m Länge und einer Breite zwischen 80 und 150cm.

Unsere Automower Experten empfehlen: Husqvarna Automower® Modell 420

  • Maximale 45% Steigung
  • Maximale Mähleistung in m² 2200 m2
  • Lädt automatisch
  • Timer
  • Suchkabel
  • Diebstahlschutz
  • Automatische Passagenerkennung
  • Einzigartiges Mähsystem
  • Punktmähen
  • Wettertimer
  • Elektronische Einstellung der Schnitthöhe
  • Gelände, Steigung & Leistung

Im Fall von Heidi Kronberger bedeutet das: 10 Stunden Mähdauer (14 Stunden mähfreie Zeit); Das Suchkabel

wird in die Engstelle im Bereich der Terrase verlegt; Die Nebenfläche

kann durch manuelles hin- und hertragen im mähfreien Intervall gemäht werden (1 Akku-Ladung ist dafür ausreichend).

GARTEN Heidi Kronberger, Mauthausen2018-04-05T14:08:47+02:00

Installation Husqvarna Automower® Mähroboters

2018-03-05T09:02:07+02:00

Der Husqvarna Automower® erleichtert Ihr Leben – installieren, programmieren und los geht’s. Im folgenden zeigen  wir Ihnen Schritt für Schritt wie’s funktioniert. Zuerst „räumen“ Sie im Garten „auf“ – dazu entfernen Sie bitte alle Steine, Zweige, Gartenwerkzeuge, Spielzeug und ähnliche Hindernisse vom Rasen. Falls das Gras höher als 10 cm steht, sollten Sie es ein letztes Mal mit einem herkömmlichen Rasenmäher mähen – damit sich der Mähroboter leicht tut und Sie von Anfang an ein schönes gepflegtes Schnittbild haben.

Installationsvideo

1. Ladestation montieren


Platzieren Sie die Ladestation möglichst zentral im Garten. Damit stellen Sie sicher, dass der Rasenroboter sie in kurzer Zeit wieder finden kann und keine langen Suchzeiten entstehen. Die Ladestation sollte nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt sein, sich außerhalb des Bereichs von Rasensprengern und in der Nähe einer Steckdose befinden. (220 Volt Steckdose)

2. Akku aufladen


Nachdem Sie die Ladestation gut platziert und montiert haben, müssen Sie den Akku des Mähroboters aufladen. Dazu stellen Sie den Mähroboter in die Ladestation – das Aufladen eines leeren Akkus dauert je nach Modell etwa 80 bis 100 Minuten.

3. Begrenzungskabel (Außenschleife) verlegen


Die zu mähende Rasenfläche wird mit dem Begrenzungskabel rund um begrenzt. Dazu verwenden Sie das im Lieferumfang Kabel. Mit den ebenfalls mitgelieferten Nägeln fixieren Sie den Draht am Boden. So weiß der Mähroboter genau, wo sich sein Mähbereich befindet. Um Blumenbeete, Büsche, Pools oder sonstige sensible Bereiche verlegen Sie „Kabelinseln“, um zu verhindern, dass der Mähroboter in sie hineinfährt (Siehe Installationsvideo).

4. Suchkabel verlegen


Das Suchkabel sorgt dafür, dass der Husqvarna Automower® bei Bedarf problemlos zurück zur Ladestation findet. Dazu schließen Sie ein Ende an die Ladestation an, und verlegen das Kabel quer über den Rasen zum anderen Ende des Gartens. Schließen Sie hier das Ende an das Begrenzungskabel an. Dann schließen Sie das Begrenzungs- und Suchkabel an die Ladestation an (Siehe Installationsvideo).

5.  Und jetzt: entspannen Sie sich


Schalten Sie den Husqvarna Automower® mit er on/off-Taste ein. Geben Sie den vierstelligen PIN-Code ein. Stellen Sie die gewünschte Schnitthöhe. Legen Sie Start-/Stoppzeiten nach Ihren persönlichen Bedürfnissen fest. Fertig!  Der Mähroboter lädt seinen Akku vollständig auf und dann verlässt er automatisch die Ladestation – ACHTUNG: das ist der Zeitpunkt, an dem Sie offiziell zum letzten Mal selbst den Rasen gemäht haben.
Installation Husqvarna Automower® Mähroboters2018-03-05T09:02:07+02:00

NEUES Premiummodell: AUTOMOWER® 315X

2018-03-01T14:21:21+02:00

Mit dem Frühling 2018 steht das neue Premium Modell der X-Line Serie zur Verfügung – der Automower® 315X mäht komplexe Rasenflächen bis 1600 m2 und meistert enge Passagen & Steigungen bis zu 40 %.  Als Modell der X-Line Serie ist der Automower® 315X serienmäßig mit  Automower® Connect, GPS-unterstützter Navigation, LED Frontlichtern und Gummistoßstange ausgestattet. Er ist somit das TOP-Modell seiner Klasse!

Mit der AUTOMOWER® CONNECT APP können Sie den Husqvarna Automower® über Ihr Smartphone steuern, konfigurieren, überwachen und orten. Egal wo Sie sich befinden, Sie können: Start-, Stopp- und Parkbefehle senden, die Einstellungen überprüfen und verändern, Alarm empfangen und im Fall eines Diebstahls die Position Ihres Mähers lokalisieren.

GPS-unterstützte Navigation: Die integrierte System unterteilt den Garten mittels GPS in unterschiedliche Bereiche. Das sorgt für eine noch effizientere Bearbeitung und ein noch schöneres Schnittbild. Die GPS-unterstützte Navigation ist besonders in komplexen Gärten von Vorteil.

1600 m²    Maximale Flächenkapazität

Li-Ion         Akkutyp

60 min       Normale Ladezeit 

58 dB(A)   Gemessener Geräuschpegell 

€ 2 397,00 UVP inkl. MwSt.

Im Preis inbegriffen: Automower® Connect

NEUES Premiummodell: AUTOMOWER® 315X2018-03-01T14:21:21+02:00

24.000m² Fläche – BELROBOTICS CONNECTED LINE

2018-03-05T09:11:18+02:00

BELROBOTICS® CONNECTED:  Der unbestrittene Champion für große Flächen!

Der Bigmow von BELrobotics® ist der weltweit leistungsstärkste Mähroboter. Mit einer Kapazität von 24.000m² ist er auch für sehr große Flächen geeignet: Sportanlagen, Golfplätze, große private und öffentliche Grünanlagen, Gewerbe- & Industrieflächen uvm.

Belrobotics® Mähroboter am Fußballplatz

Vorteile eines BELrobotics® Mähroboters

Vor allem bei großen Flächen und im gewerblichen Bereich spielen Kosten, Wirtschaftlichkeit und Effizienz ein sehr wichtige Rolle. BELrobotics® kommen diesem Anliegen in beispielloser Konsequenz nach.

  • 50 % EINSPARUNGEN: mit dem BELrobotics® Bigmow sparen Sie mindestens 50 Prozent Ihrer Kosten gegenüber herkömmlichen Mähen (Kosten für Arbeitszeit, Grasschnittensorgung, Betriebskosten etc)
  • WENIGER ARBEIT: Weniger Arbeit – weniger Stress: Der ist zu jeder Jahreszeit immer perfekt geschnitten, unabhängig von der Witterung oder Urlaubszeiten!
  • PERFEKTER RASEN: Mähqualität, Grasdichte und Rasengesundheit werden von Platzwarten, Grünflächen- & Sportstättenpflegern sowie vom Greenkeeper am Golfplatz sehr geschätzt.
  • – 90 % CO2 EMISSIONEN: BELrobotics® Rasenroboter sorgen für Nachhaltigkeit: 90 % weniger Emissionen, weniger Dünger, keine Grasschnittentsorgung, leiser Akku-Betrieb

Belrobotics® Mähroboter & Ballpicker am Golfplatz

Unterschiede von BELrobotics® Mährobotern zu anderen Rasenroboter

  • Heraussragende Schnittqualität: mehrere frei schwebende Schneidköpfe, Antifriktionsscheiben, einziehbare Messer mit hoher Drehgeschwindigkeit
  • Modernste Technologie: Exklusives Schleifensignal – wichtig bei sehr großen Flächen, auf Industrie- & Gewerbeflächen (elektromagnetische Umgebungsspannung) sowie der Mehr-Felder-Programmierung auf mehreren Einzelfeldern (zB Haupt- und Trainingsfeld am Sportplatz)
  • Sehr lange Lebensdauer: „Qualität für starke Einsätze“ – Belrobotics® Mähroboter sind viel stabiler und belastbarer als Mähroboter für Hausgärten. Belrobotics® hat den weltweit leistungsstärksten Mähroboter mit den höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards seiner Klasse.
  • BELrobotics® APP & COMPLETE FLEET MANAGEMENT SYSTEM ermöglichen Bedienung und Mähroboter-Management via Smartphone, Tablet oder Computer. Die BELrobotics® CONNECTED LINE verfügt über eine GPS-gesteuerte Rückfahrt zur Ladestation und eine automatische Passagenerkennung. Das verbessert die Navigation und erhöht die Zuverlässigkeit entscheidend.
24.000m² Fläche – BELROBOTICS CONNECTED LINE2018-03-05T09:11:18+02:00